Härterei-Seminare

Einblick in die Wärmebehandlung von Werkzeugen und Maschinenbauteilen

Verzug, Risse, ungleiche oder keine Härteannahme, Maßänderung bei weiterer Fertigung oder im späteren Einsatz. Das sind häufige Probleme bei der Härtung von Werkzeugen. Deshalb empfehlen wir:

  • Aus Fehlern lernen
  • Erfahrungen austauschen
  • Miteinander vorwärtskommen

Zögern Sie und Ihre Mitarbeiter nicht, sich einen interessanten Einblick in unsere Verfahren und in die verschiedenen Prozesse der Wärmebehandlung zu verschaffen! Sprechen Sie uns einfach an oder bekunden Sie Ihr Interesse per untenstehendem Formular.

Themenauszug

  • Wärmebehandlungsverfahren
  • der aktuelle Stand der Technik im Bereich Vakuumhärten und Plasma-Nitrieren / Beschichten mit dem PA CVD-Verfahren
  • Werkstoffauswahl / Einteilung der Werkstoffe
  • Härteprüfung sowie Verzug, Maßverhalten, und Rissgefahr
  • Tiefkühlen

Agenda

  • 08:30 Eintreffen der Teilnehmer
  • 08:45 Begrüßung und Vorstellung
  • 09:00 Wärmebehandlungsverfahren
  • 10:30 Kaffeepause
  • 10:45 Werkstoffauswahl
  • 12:00 Härteprüfung
  • 12:30 Gemeinsames Mittagessen
  • 13:45 Betriebsbesichtigung
  • 14:00 Gefügeaufbau & Legierungselemente
  • 15:00 Kaffeepause
  • 15:15 Praktische Anwendungen & Beispiele
  • 15:45 Offene Diskussion
  • 16:00 Ende der Veranstaltung

Covid-19: Aktuelle Informationen

Ihre Gesundheit liegt uns am Herzen. Daher haben wir einen Hygiene- und Maßnahmenplan erarbeitet, welchen wir laufend an die aktuellen Vorgaben anpassen.

Bitte bringen Sie Ihre Mund-Nasen-Maske sowie Ihren 3G-Nachweis mit!

Bitte beachten Sie, dass wir uns vorbehalten die Veranstaltung bei entsprechend geringer Teilnehmerzahl oder aufgrund gesetzlicher Vorgaben kurzfristig abzusagen.

Termine

63. Härterei-Seminar
23.03.2023
24 Plätze verfügbarSeminar buchen
64. Härterei-Seminar
28.09.2023
30 Plätze verfügbarSeminar buchen

Weitere Informationen

Downloads

Das Passwort zum Öffnen der Seminarunterlagen erhalten Sie bei der Teilnahme an einem unserer Härterei-Seminare.

Service & Logistik

WERZ - zuverlässig, individuell & servicestark

Werz-Mitarbeiter wissen, dass Zeit Geld ist. Deshalb sind sie die Garanten für höchste Flexibilität und absolute Zuverlässigkeit.
Sie haben keine Zeit? Sie haben kein geeignetes Fahrzeug? Wir erledigen das für Sie.
Wir holen die Werkstücke nach Terminabsprache bei Ihnen ab und liefern sie umgehend nach der Fertigstellung wieder an Sie aus. Direkt vor Ort, mit eigenen Mitarbeitern und eigenen Fahrzeugen, versichert und pünktlich. Die gesamte Logistik orientiert sich am Bedarf unserer Kunden.

Werz-Schulungszentrum

Wissenstransfer für unsere Kunden

In unserem modernen und komplett ausgestatteten Seminarraum organisieren wir regelmäßig Härterei-Seminare, in denen unsere Kunden einen Einblick über die Grundlagen der Wärmebehandlung von Werkzeugen und Maschinenbauteilen aus Stahl bekommen. Sie erhalten einen Überblick über die üblichen Toleranzen in der Wärmebehandlung. Es werden Kenntnisse über Anforderungen, die an einen Werkstoff für die spätere Wärmebehandlung zu stellen sind, vermittelt. Die Teilnehmer sind dann in der Lage in engeren Grenzen zu fertigen und können dadurch Produktionskosten in ihrem Unternehmen oft deutlich reduzieren.

Im Werz-Schulungszentrum finden auch praxisnahe Aus – und Weiterbildungen unserer Mitarbeiter statt.