SolNit® (Solution Nitriding)

Unter dem SolNit-Verfahren versteht man das Randaufsticken von rost- und säurebeständigen Stählen.
Durch die Einlagerung von atomaren Stickstoff werden an endformnahen Bauteilen hoch stickstoffhaltige, austenitische oder martensitische Randschichten mit hoher Härte, günstigen Eigenspannungen und hervorragenden Korrosionseigenschaften erzeugt.

Der Prozess wird in Vakuumanlagen bei Temperaturen zwischen 1.050 °C und 1.150 °C in einer reinen Stickstoffatmosphäre mit Drücken zwischen 100 mbar und einigen hundert mbar durchgeführt. Die Aufstickungstiefen können variieren zwischen 0,10 mm und einigen Millimetern.
Eingesetzt wird der Prozess im Bereich der Kunststoffverarbeitung, Getriebekomponenten, Wälzlagern für Turbinen, Pumpen, Ventilen, chirurgischen Instrumenten und Sanitärzubehör.

Typischer Härteverlauf


Geeignete Werkstoffe
DIN Stahlart Kernhärte (HV30) Kerngefüge Randhärte (HV0,5) Randgefüge
1.4016 X6Cr17 150-250 F 600-650 M
1.4021 X20Cr13 450-550 M 800-900 M
1.4024 X15Cr13 550-650 M 800-900 M
1.4034 X46Cr13 550-650 M 800-900 M
1.4037 X65Cr13 550-650 M 800-900 M
1.4057 X17CrNi16-2 450-550 M+F 600-650 M
1.4104 X14CrMoS17 400-500 M+F 600-650 M
1.4113 X6CrMo17-1 180 M+F 650 M
1.4120 X20CrMo13 450-550 M 680 M
1.4418 X5CrNiMo16-5 340 M 250 A
1.4401 X5CrNiMo17-12-2 160 A 280 A
1.4462 X2CrNiMoN22-5-3 230 A+F 330 A
1.4571 X6CrNiMoTi17-12-2 150-250 A 150-250 A

  • Anwendungsbeispiele
    • Getriebekomponenten
    • Wälzlager für Turbinen
    • Pumpen und Ventile
    • chirurgische Instrumente und Sanitärzubehör
    • Luft- und Raumfahrt
    • Haushaltsgeräte
    Vorteile
    • Erhöhter Korrosionswiderstand
    • Deutlich höhere Härte
    • Verbesserter Verschleißwiderstand
    • Hohe Druckeigenspannung in der Randschicht
    • Steigerung der Zeit- und Dauerbeständigkeit bei Wechselbeanspruchung
    • Erhöhte Kavitations- und Erosionsbeständigkeit
    • Deutlich höhere Warmfestigkeit des Stickstoff- Martensits
    • Reduzierter Reibungskoeffizient
    • Geringe Fressneigung
  • Downloads