Maschinen- und Anlagenführer/in (m/w/d) (Fachrichtung Metall)

Voraussetzungen

  • Mittlere Reife oder Hauptschulabschluss mit guten Noten
  • Technisches Grundverständnis
  • Handwerkliches Geschick
  • Interesse an technischen Geräten, Maschinen und Anlagen
  • Gefallen an einem Metallberuf
  • Teamfähigkeit und Leistungsbereitschaft

Tätigkeit

MASCHINEN- UND ANLAGENFÜHRER der Fachrichtung Metall bereiten Arbeitsabläufe vor und überprüfen Maschinenfunktionen. Sie starten Prozesse in Wärmebehandlungsanlagen, steuern und überwachen diese. Weiterhin inspizieren und warten sie Maschinen in regelmäßigen Abständen, um deren Betriebsbereitschaft sicherzustellen. Die Maschinen- und Anlagenführer sind fest in den Produktionsprozess eingebunden.

Ausbildung

Beginn: September 2023
Dauer: 2 Jahre
Ausbildungsart: 1-2 mal wöchtentlich Berufsschule, restliche Zeit im Betrieb
Aufstiegsmöglichkeiten:
Bei entsprechend guter Leistung besteht die Möglichkeit der Übernahme.

Einsatzorte

WERZ Vakuum-Wärmebehandlung GmbH & Co. KG
Trochtelfinger Str. 50
72501 Gammertingen-Harthausen

Berufsschule: Bertha-Benz-Schule – Gewerbliche, Ernährungs- und Sozialwissenschaftliche Schule
In der Talwiese 18
72488 Sigmaringen

Bewerbung

Deine Bewerbung sollte enthalten:
  • Anschreiben
  • Tabellarischer Lebenslauf
  • Praktika oder andere Aktivitäten

Bitte sende uns deine aussagekräftigen und vollständigen Bewerbungsunterlagen per E-Mail an per oder Post an:

WERZ Vakuum-Wärmebehandlung GmbH & Co. KG
Trochtelfinger Str. 50
72501 Gammertingen-Harthausen

Wir bieten dir

  • Ein dynamisches und junges Team mit sehr gutem Arbeitsklima
  • Eine anspruchsvolle, abwechslungsreiche und eigenverantwortliche Tätigkeit mit viel Flexibilität und Selbstbestimmung
  • Eine gewissenhafte Einweisung und Einarbeitung
  • Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis mit leistungsgerechter Vergütung und Aufstiegsmöglichkeiten